Der Zwang zur Gleichheit – Die Anstrengung der Daueranpassung

Viele Menschen kennen diese Situation, diesen einen Gedanken, wenn man sich in einem Raum mit lauter fremden Personen aufhält: „Jetzt nur nicht direkt auffallen!“ Doch viele Menschen mit Autismus durchleben dieses Gefühl tagtäglich – unter Fremden, Freunden und Familienmitgliedern. Dabei bleibt ihnen oft nur eine Wahl: Dass sie sich anpassen.

weiterlesen

Autismus und die Sache mit dem Essen

Für viele Menschen ist das Thema Essen nicht einfach. Die einen essen zu wenig, die anderen zu viel. Dabei sprechen alle über das Essen: in Fernsehsendungen wird der beste Koch gesucht, in den Zeitschriften wird eine Diät nach der anderen vorgestellt und jeden Tag wird überlegt, was es heute zu essen gibt. So einzigartig wie jeder Mensch ist, so einzigartig ist auch seine Herangehensweise ans Essen – bei Menschen mit Autismus und ohne.

weiterlesen

15 Typische Sprichwörter und Redewendungen erklärt

Wir kennen viele Sprichwörter und Redewendungen, aber was genau bedeuten diese? Und wo stammen sie her? Wir schauen uns ein paar Beispiele an.

weiterlesen

Autismus und Beruf: Chancen, Hürden und wie der Einstieg gelingen kann

Die Berufswelt ist nicht einfach, gerade wenn es um den Einstieg geht. Chancen, Initiativen, spezialisierte Vermittler und ein größeres Wissen über Autismus eröffnen neue Möglichkeiten, in die Berufswelt einzusteigen und sich zurecht zu finden.

weiterlesen

Autismus und öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel stellen für viele Menschen ein Ärgernis oder ein „notwendiges Übel“ dar. Und gerade für Menschen mit Autismus kann die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ein belastendes Problem im Alltag sein. Es gibt jedoch ein paar Lösungswege, um die Fahrt angenehmer zu gestalten.

weiterlesen

Seiten